Halsschmerzen

Halsschmerzen

Warum der Zahnarzt bei Tinnitus helfen kannHalsschmerzen, Schluckbeschwerden, Heiserkeit und häufiges Räuspern treten nicht immer nur in Verbindung mit einer Erkältung auf. Hausärzte sind deswegen oft ratlos und können die Beschwerden nicht erklären.

Im Fall von Halsschmerzen lohnt es sich, auch den Mundraum einer näheren Analyse zu unterziehen. Die Beschwerden könnten durch eine Fehlfunktion im Kausystem (CMD) ausgelöst worden sein. Bei der Fehlfunktion des Kiefers ist das Zusammenspiel von Ober- und Unterkiefer gestört. Das führt zu einer Fehlstellung des Unterkiefers, die Verspannungen hervorruft. Diese können sich auf die Halsregionen negativ auswirken und dort Schmerzen und Beschwerden auslösen.