Ursachen Lockerer Zähne

Ursachen Lockerer Zähne

Lockere Zähne sind oft eine Folge von Entzündungen des Zahnfleisches (Parodontitis) und sollten nicht vernachlässigt werden.

Verursacher der Entzündungen sind Bakterien, die sich auf dem Zahnbelag festsetzen und ins Zahnfleisch übergehen. In dieser Phase beginnt das Zahnfleisch auf Druck schmerzhaft zu reagieren und zu bluten.

Bei Fortschreiten der parodontalen Entzündung bilden sich Zahnfleischtaschen, die Zahnwurzel, -haltegewebe und sogar den Kieferknochen den Bakterien ausliefern. Durch die Zahntaschen löst sich das Zahnfleisch – der Zahn verliert seinen Halt und beginnt zu wackeln. Im schlimmsten Fall kann die Entzündung des Zahnhalteapparates zu Zahnverlust führen.