Biologische Umwelt-Zahntechnik

Biologische Umwelt-Zahntechnik

Biologische Zahntechnik: Optimale Verträglichkeit mit Gütesiegel

Der Einsatz körperfremde Materialien im Rahmen einer zahnärztlichen Behandlung ist oftmals unvermeidlich. Damit die dentalen Materialien nicht zu unerwünschten Nebenwirkungen im Organismus führen, legen wir im Zentrum für Ganzheitliche ZahnMedizin größten Wert auf Biokompatibilität. Unser Ziel ist die optimale Verträglichkeit.

Besonders gut: Bio-Zahnersatz

Biologische Umwelt-ZahntechnikUnser Partnerlabor ist nach den Richtlinien der Internationalen Gesellschaft für Ganzheitliche ZahnMedizin (GZM) zertifiziert und arbeitet nach strengen Fertigungsrichtlinien. Die Zahntechniker verwenden Bio-Zahnersatz, dessen außergewöhnliche Wertigkeit durch das Gütesiegel der GZM belegt ist. Zusätzliche Sicherheit gibt eine Konformitätsbescheinigung, in der alle verwendeten Materialien aufgeführt sind.

Doppelter Schutz für Ihre Gesundheit

Jeder nach GZM-Kriterien gefertigte Zahnersatz besteht ausschließlich aus Werkstoffen mit hervorragenden biologischen Eigenschaften. Vor dem Einbringen in den Mund testen wir zudem die individuelle Verträglichkeit aller Materialien. Maßgeschneiderter Bio-Zahnersatz bietet damit höchstmögliche Sicherheit für Ihre Gesundheit.

GZM-zertifizierter Zahnersatz bietet Ihnen:

  • optimale Verträglichkeit
  • höchste Rohstoffgüte bis ins Detail
  • sehr gut geeignete Vollkeramiken für metallallergische oder elektrosensible Menschen
  • sorgfältige Verarbeitung nach ganzheitlich medizinischen Richtlinien
  • die Sicherheit eines besonders geschulten und zertifizierten Labors