Die (wahrscheinlich) beste PZR aller Zeiten

In einem gesunden Mund leben mehr Bakterien als Einwohner in Europa. Die Zusammensetzung und Anzahl ist bei jedem Menschen anders und somit auch das Risiko, Karies bzw. Parodontose zu bekommen. Ein gutes Prophylaxekonzept ist deshalb auf die jeweilige Ausgangssituation abgestimmt.

In unserer Praxis in Herne Mitte arbeiten wir mit der sog. Guided Biofilm Therapy®. Diese Methode ist schmerzfrei und bietet höchsten Komfort und Sicherheit. Das Hauptaugenmerk liegt dabei auf dem dentalen Biofilm:

Der Biofilm auf den Zähnen ist der wichtigste Faktor für das Entstehen von Karies und Zahnfleischentzündungen. Eine gute Mundhygiene, in Verbindung mit regelmäßiger professioneller Zahnreinigung (PZR), hält den Biofilm unter Kontrolle, was uns eine bessere Gesundheit im Mund im gesamten Körper ermöglicht.

Übrigens: Wenn Sie zum ersten Mal zu uns kommen, nehmen wir uns ganz besonders viel Zeit für Sie. Und Sie entscheiden, wann und wie wir die Behandlung durchführen.


Abspielen

Professionelle Zahnreinigung
Dr. Wolfgang Koch

Viele Kassen erstatten bereits die jährliche Professionelle Zahnreinigung. Eine regelmäßige Zahnreinigung führt nicht nur zu einer besseren Zahngesundheit sondern verbessert auch die allgemeine Gesundheit.


Professionelle Zahnreinigung (PZR)
Das wird gemacht

Die PZR schafft das, was Sie leider selbst mit dreimal drei Minuten Putzen am Tag und fleißigem Verwenden von Zahnseide nicht ganz hinbekommen können: Sie reinigt die tiefen Zwischenräume der Zähne und sogar die Oberflächen der Zahnwurzeln.


Professionelle Zahnreinigung (PZR)

Das wird bei einer PZR gemacht:

Risikobestimmung

Wesentliche Daten, wie Zahnfleischtaschentiefen, die Ernährungs- und Putzgewohnheiten, die Festigkeit der Zähne und andere Daten werden erfasst.

Paro-Status

Mit Hilfe einer innovativen Prophylaxe-Software errechnen wir, welche Maßnahmen wann und wie oft für Sie sinnvoll sind.

Intensive Tiefenreinigung

Zunächst wird der Biofilm mit einer Färbelösung sichtbar gemacht. Diese Methode wird als „guided“ bezeichnet, da die Zahnmedizinische Prophylaxeassistentin (ZMP) durch das Sichtbarmachen des Biofilms bei der Reinigung der Zähne und des Gewebes gezielt gesteuert wird. Der schädliche bakterielle Belag wird dann aus Zahn- und Implantattaschen entfernt. Junger Zahnstein wird effizient mit speziellen Schall- und Ultraschall-Geräten sanft beseitigt und falls notwendig auch mit einem Handinstrument manuel abgetragen. Dabei werden die Zähne, Weichgewebe, Implantate und Restaurationen sicher, effektiv und schonend gereinigt.

Übrigens, dieses Verfahren wird auch erfolgreich zur Prophylaxe bei Kindern und Jugendlichen eingesetzt.

Intensivhärtung

Danach werden zahnschützende Substanzen aufgetragen und können jetzt in den Zahn eindringen, da dieser zuvor speziell poliert wurde.

Die Vorteile der professionellen Zahnreinigung

  • Schutz vor Neuerkrankungen
  • Erhöhte Langlebigkeit von Füllungen, Implantaten und Zahnersatz
  • Minimalinvasiv: Der Einsatz von Handinstrumenten sowie Schall- oder Ultraschall-Scalern ist auf ein Minimum beschränkt
  • Bessere Reinigung: Durch das Anfärben und dem Sichtbarmachen des Biofilms wird eine gezielte Entfernung des Biofilms während der professionellen Zahnreinigung gesteuert und eine nachhaltige Bakterienreduktion erreicht
  • Mehr Ausstrahlung durch saubere gepflegte Zähne
  • Stärkung des Immunsystems

Ein Wort zu den Kosten

Wir berechnen nach Aufwand. Da wir großen Wert auf ein individuelles Konzept legen, werden der nötige Aufwand und die damit verbundenen Kosten vor der Behandlung besprochen.
Die Kosten liegen individuell nach Zahnbestand bzw. Aufwand zwischen 75 und 125 €.


Schwangeren Prophylaxe

Eine Schwangerschaft ist eine besondere Herausforderung für die Zähne. Auch eine spezielle Prophylaxe für Schwangere zählt zu unseren Vorsorge-Leistungen. Was ist während einer Schwangerschaft in Sachen Zahngesundheit zu beachten? Wie können Sie sich anders, gesünder, ernähren? Wie tief sind Ihre Zahnfleischtaschen und bahnt sich womöglich eine Zahnfleischentzündung, eine Parodontitis, an?


Wir sind für Sie da.

Alles spannende, und vor allem wichtige Fragen. Wir beantworten sie. Und wissen Sie was? Sie dürfen uns auch noch tausend weitere Fragen rund um das Thema Mund und Zähne stellen.
Denn dafür sind wir da.

Ezra Deniz,
Zahnmedizinische Prophylaxe Assistentin

Ezra Deniz

Wir freuen uns Sie in unserer Praxis begrüßen zu dürfen.

Vereinbaren Sie ganz unkompliziert mit dem Onlineformular Ihren ersten Termin.

Dr. Koch Zahnärzte

Bahnhofstraße 38
44623 Herne

Tel. 0 23 23 - 95 25 25
Fax. 0 23 23 - 95 25 326

Sprechzeiten

Montag bis Donnerstag
7:30 - 18:00 Uhr

Freitag
7:30 - 17:00 Uhr

In Urlaubszeiten können die regulären Öffnungszeiten abweichen.

Telefonisch erreichen Sie uns Montag bis Donnerstag zwischen 7:30 und 17:30 Uhr und Freitag zwischen 7:30 und 17:00 Uhr.

Schmerzsprechstunde

Montag bis Freitag
7:30 - 8:30 Uhr

Bitte melden Sie sich telefonisch an.